Familie Greco ist seit Generationen im Olivenanbau und in der Traubenproduktion tätig. Sie ist im Besitz von mehreren Hundert Hektar Olivenhainen und einem grosszügig angelegten Weingut im Herzen des Cirò DOC-Anbaugebietes. Das Unternehmen hat seine Wurzeln in Cariati (CS) in Kalabrien, auf halbem Weg zwischen Sibari (CS) und Crotone (KR).
Cataldo, Ernesto, Filomena, Natale Francesco, Saverio, Marilena und Giancarlo führen den Betrieb im Sinne ihres Vaters Tommaso Greco weiter. Mit grosser Hingabe widmen sie sich der Bewirtschaftung ihrer Felder und den dort angebauten Erzeugnissen, welche die Werte der Familie und den Respekt vor den Traditionen nach aussen tragen sollen.
Heute befinden sich die Weinberge der Kellerei "I Greco" auf dem Gemeindegebiet von Cirò, Cirò Marina, Crucoli, Scala Coeli, Camigliatello Silano, Terravecchia und Cariati. In Cariati steht auch die Ölpresse, der Weinkeller, die Abpackungshallen und die Verkaufsräume, in denen die von der Kellerei erzeugten Produkte vertrieben werden.


Mit Sicherheit die renommierteste und wichtigste Kellerei in Kalabrien. Im Jahre 1950 wurde das Familienunternehmen von Nicodemo Librandi gegründet. Seit einem Jahrzehnt wird das Gut von den Brüdern Antonio, Cataldo und Nicodemo Librandi geführt. Gemeinsam mit dem Önologen Donato Lanati und dem Agronom Andrea Paoletti leisten diese ganze Arbeit und erzeugen ein wertvolles Portfolio großer Weine, mit authentischer und aber auch moderner Stilistik.
Bei Librandi ist man den heimischen Gewächsen und Rebsorten treu geblieben. Die wichtigsten Weine des Gutes werden weiterhin aus den lokalen Reben Galioppo und Ciro gekeltert.
Der Gravello, in einer Cuvée mit Galioppo und Cabernet Sauvignon, wurde als erster großer Rotwein Kalabriens bekannt und erhielt seitdem sehr häufig die begehrten 3-Gläser des Gambero Rosso, Italiens wichtiger und geschätzter Weinführer!
Librandi wurde quasi zum qualitativen Leitfaden der ganzen Region und ist erst kürzlich für sein Lebenswerk als Person geehrt worden!!